Mittwochsgesellschaft Brüssel

In Kooperation mit der Europäischen Bewegung International (EMI) und EuroCommerce, dem europäischen Dachverband für den Einzel- und Großhandel, veranstaltet die METRO GROUP regelmäßig die Brüsseler Mittwochsgesellschaft. Zweimal jährlich spricht ein Gastredner zu politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Europäischen Union. Im Anschluss haben unsere Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Gelegenheit sowohl mit unserem Gastredner als auch miteinander zu diskutieren. Das Thema des Abends kann auch bereits im Vorfeld der Veranstaltung online diskutiert werden.

Mit der Brüsseler Mittwochsgesellschaft knüpfen wir an das bekannte Berliner Format an. Uns geht es dabei vor allem darum, Menschen aus verschiedenen Bereichen zusammenzubringen, um unterschiedliche Perspektiven auszutauschen und voneinander zu lernen.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu diskutieren: Vor Ort in Brüssel in der Solvay Bibliothek, auf der Seite der Brüsseler Mittwochsgesellschaft im Digital Office Brussels oder bei Twitter unter dem Hashtag #WSBRU.

Videos zu allen bisherigen Mittwochsgesellschaften finden Sie auf unserem Youtube Kanal.

Joschka Fischer und Heiko Hutmacher bei der Brüsseler Mittwochsgesellschaft

6. Brüsseler Mittwochsgesellschaft

Der komplette Vortrag des Abends

EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft Günther H. Oettinger zu Gast bei der 6. Brüsseler Mittwochsgesellschaft

Video Id: aQ-u1-mZVZw

"Wir brauchen eine klare europäische Strategie"

Die Zusammenfassung des Abends

EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft Günther H. Oettinger zu Gast bei der 6. Brüsseler Mittwochsgesellschaft

Video Id: E2-BzTglL_4

"Unser Projekt Europa ist derzeit in einer gefährlichen Situation"

Seite teilen