Mitarbeiter & Soziales

Wunsch-Arbeitgeber-Ansatz

Unsere Mitarbeiter spielen eine Schlüsselrolle in unserem Großhandelsbetrieb. Das fortlaufende Wachstum unseres Unternehmens können wir nur durch eine ständige und gezielte Entwicklung der einzelnen Mitarbeiter erreichen. Wir legen daher großen Wert darauf, ein angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen, geprägt von Kernprinzipien wie faire Arbeitsbedingungen, Vertrauen in unsere Mitarbeiter, authentische Führung und Erfolg durch Exzellenz. Als Arbeitgeber, der die Chancengleichheit und die Vielfalt im Unternehmen fördert, können wir von den unterschiedlichen Perspektiven, Erfahrungen und Einblicken unserer Mitarbeiter profitieren und auf diese Weise für unser Geschäft und unsere Kunden einen Mehrwert schaffen.

Marktleiterin unterhält sich mit einer Angestellten
Drei Mitarbeiter im kreativen Gespräch

Dem demographischen Wandel begegnen

Hinsichtlich der demographischen Veränderung und ihres Einflusses auf die Gesellschaften, insbesondere in Bezug auf den intensiven Wettbewerb um Talente, ist es entscheidend für uns, fähige und erfahrene Mitarbeiter für METRO Cash & Carry einzustellen, zu halten und weiterzubilden. Gezielte Fortbildungs- und berufliche Weiterentwicklungsprogramme zielen darauf ab, die spezifischen erforderlichen Fähigkeiten in unserer Belegschaft auszubauen sowie junge Menschen und Fachleute für Positionen bei METRO Cash & Carry zu gewinnen. Weiterhin investieren wir in Personalmanagementprogramme und -konzepte, die die Gesundheit und Sicherheit der Belegschaft fördern sowie eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben herstellen, damit unsere Mitarbeiter höchst produktiv und dem Unternehmen langfristig treu sind. Für diese Bestrebungen wurden wir mehrfach als Arbeitgeber des Jahres ausgezeichnet.

Junge Talente einstellen

In allen Ländern, in denen METRO Cash & Carry aktiv ist, bieten wir Talenten die Möglichkeit, ihre Karriere im Großhandel zu beginnen, beispielsweise durch Praktika, direkte Einstiegsposten oder besondere Trainee- oder Absolventenprogramme. In Deutschland gehören wir zum Beispiel zu den führenden Ausbildungsbetrieben im Großhandel und vermitteln unseren Auszubildenden in sechs Berufen das nötige Wissen und die erforderlichen Fähigkeiten. Außerdem unterstützen wir aktiv benachteiligte Menschen.

Im Jahr 2011 hat die METRO Cash & Carry Deutschland eine exklusive Kooperation mit der „Christoph Metzelder-Stiftung“ ins Leben gerufen, die auf Aus- und Berufsbildung konzentrierte Projekte für Schulkinder initiiert und durchführt. Zum Beispiel auf Job-Messen stellen wir die Karrieremöglichkeiten vor, die sich in unserem internationalen Geschäft bieten. Zusätzlich arbeiten wir mit den Schulen zusammen, die in der Nähe unserer Märkte liegen, und streben aktiv Partnerschaften mit schulischen Einrichtungen an.

Persönliche Entwicklung

Um die Produktivität und Motivation seiner Belegschaft auf hohem Niveau zu halten und eine zukunftsorientierte Nachfolgeplanung zu sichern, bietet METRO Cash & Carry seinen Mitarbeitern ein breit gefächertes Angebot an Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten.

Kontinuierliche Karriereplanung

Dank unserer durchgängigen Karriere- und Nachfolgeplanung kann METRO Cash & Carry einen Großteil der Managerposten hausintern besetzen. Junge Talente werden schon zu Beginn ihrer Laufbahn identifiziert, mittels einer jährlichen Leistungsbeurteilung eingeschätzt und in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt. Unsere maßgeschneiderten Ansätze umfassen unternehmensinterne Seminare, Entwicklungstrainings sowie spezialisierte Programme, um Leistungsträgern die Möglichkeit zu bieten, sich auf Senior-Management-Positionen vorzubereiten.

Menschen bei einem Workshop

Attraktives Umfeld

Zwei asiatische Kollegen im Gespräch.

Unser Unternehmen ist bestrebt, neue Talente anzuwerben, bestehende Fachkräfte zu halten und alle Mitarbeiter langfristig zu motivieren. Für uns sind faire und positive Arbeitsbedingungen daher ein Muss. Wir halten strikt an den international anerkannten Sozialstandards fest. Darüber hinaus sind wir bestrebt, hohe Sicherheitsstandards zu gewährleisten und die Arbeitnehmergesundheit zu fördern.

Gleichberechtigung

Als einer der größten Akteure im internationalen Großhandel sind wir stolz auf die Vielfalt unserer Belegschaft. Wir bieten allen Mitarbeitern und Bewerbern die gleichen Chancen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, ethnischer Herkunft, sexueller Identität, Behinderungen, Religion oder Weltanschauung. Mitarbeiter aus über 140 Nationen arbeiten bei METRO Cash & Carry und liefern uns wertvolle Erfahrungen und Blickwinkel auf unseren Betrieb.
Im Rahmen unseres Diversity Managements unterstützen wir Mitarbeiter dabei, ihre beruflichen Pflichten mit ihren persönlichen Bedürfnissen, wie Kindererziehung oder die Pflege von Angehörigen, in Einklang zu bringen. Zu den entsprechenden Maßnahmen gehören unter anderem flexible Arbeitszeiten sowie Teilzeitarbeitsplätze.

Gesundheitsmanagement

Die METRO GROUP betrachtet die Gesundheit und Sicherheit ihrer Arbeitnehmer als wesentlichen Aspekt ihrer sozialen Unternehmensverantwortung und als entscheidende Voraussetzung für ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Auf Landes- und Marktebene werden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um ein gesundes Arbeitsumfeld zu schaffen. Sie reichen von Fitnessangeboten bis zu Gesundheitschecks und von Präventions- bis zu Wiedereingliederungsmaßnahmen. Auch in Bezug auf Mitarbeiter mit Behinderung stellt METRO Cash & Carry stellt sein Commitment unter Beweis. So hat sich zum Beispiel METRO Cash & Carry Frankreich seit 2006 verpflichtet, Menschen mit Behinderungen einzustellen, auszubilden, zu integrieren und abzusichern.

Engagement messen

Regelmäßige Umfragen zur Ermittlung des Mitarbeiterengagements sind ein wichtiges Instrument unserer Personalpolitik. So können wir den aktuellen Grad des Engagements der Mitarbeiter und ihrer Zufriedenheit mit den Arbeitsbedingungen sowie die Leistung des Managements auswerten. Standardisierte Methoden ermöglichen einen Vergleich mit anderen Unternehmen. Die Ergebnisse dienen als Referenz für die Definition von Aktionsplänen, bei denen die betroffenen Abteilungen konkrete Maßnahmen entwickeln, um das Engagement und die Leistung insgesamt zu erhöhen.

Seite teilen