Koordinieren mit Köpfchen

Auf Koordination und Balance kommt es nicht nur beim Schlittschuhlaufen an. Erfahre, wie Qendresa ihre Talente in ihrer Ausbildung bei METRO Cash & Carry einsetzt.

Auf scharfen Kufen über das Eis sprinten, dabei die Balance halten und auf die Fahrlinie achten – für Qendresa Lajqi ist das kein Problem. Routiniert dreht die 19-Jährige an den Wochenenden mit ihren Freunden ihre Runden, denn Schlittschuhlaufen ist Qendresas größtes Hobby. Ihre Energie und ihr Koordinationstalent kommen ihr auch in der Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei
METRO Cash & Carry zugute. Aktuell ist Qendresa im Kundenmanagement tätig. Zusammen mit ihrem Ausbilder ist sie regelmäßig vor Ort bei den Kunden, berät zum Beispiel beim Ausbau der Außengastronomie oder entwickelt individuelle Angebote. Einen typischen Tagesablauf gibt es dabei nicht – und genau das gefällt Qendresa.

Neugierig? Dann lies die Berufsbeschreibung zum Ausbildungsberuf

Oder schau dir ähnliche Berufe an wie

Nikolas Vourliakis

Ruhiges Kommunikationstalent

Nikolaos ist für Saturn ein echt guter Fang, denn mit seiner Fachkompetenz zieht der Azubi viele Kunden an Land. Warum das Angeln für ihn auch nach Feierabend die perfekte Ergänzung zu seinem Job ist, erfahrt ihr hier.

Mehr erfahren

Sophia Wehmann

Flexibles Organisationstalent

Auf in die weite Welt – das ist das Motto von Sophia Wehrmann. Warum das perfekt zu ihrer Ausbildung bei METRO LOGISTICS passt, erfahrt ihr hier.

Mehr erfahren

Seite teilen