Ausgezeichnet als Ausbilder des Jahres

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie prämiert die Fachzeitschrift „Lebensmittel Praxis“ jährlich den Ausbilder des Jahres. Mit der Initiative werden herausragende Leistungen und soziales Engagement bei der Ausbildung junger Menschen geehrt. Eine fachkundige Jury, die sich aus Personalentwicklern verschiedener Handelsunternehmen zusammensetzt, wählt die kreativsten Konzepte und engagiertesten Persönlichkeiten aus einer Vielzahl von Bewerbungen aus. Real belegte dieses Jahr in dem Branchenwettbewerb den ersten Platz in der Kategorie „Handelszentralen" und wurde zum „Ausbilder des Jahres 2015" gekürt. Des Weiteren erhielt Real-Ausbildungsleiterin Katrin Heider eine persönliche Auszeichnung und erreichte den dritten Platz bei der Prämierung der „Ausbilderin des Jahres 2015" in der Kategorie „SB-Warenhäuser". Heike Fiedler, Betriebsleiterin Non-Food im METRO Cash & Carry Großmarkt Leipzig, und Andreas Hesse, Betriebsleiter Non-Food im METRO Cash & Carry Großmarkt Dortmund-Mitte, wurden hingegen von der Jury in der Kategorie „Lebensmittelabteilungen der Kauf- und Warenhäuser sowie Cash-and-Carry-Märkte“ mit dem ersten und zweiten Platz ausgezeichnet.

Ausbilder des Jahres 2015

Seite teilen