Datenschutz

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert werden. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus angeben, z. B. beim Info-Service, dem Jobletter, für das Bestellen von Publikationen, für den IR-Newsletter, die Job-Börse oder für das Versenden einer Anfrage über den Kontakt-Button, oder wenn die persönlichen Daten auf Ihre Veranlassung von Dritten angegeben werden, z.B. bei Aktionären der METRO AG von deren Depotbanken. Die Daten werden in getrennten Datenbanken gespeichert. Daneben wird die METRO AG gegebenenfalls auch Ihre Zugriffe auf diese Internetseiten protokollieren, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Dies geschieht zum Zwecke der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke. Hierbei handelt es u.U. um Ihre IP-Adresse, die jedoch unverzüglich anonymisiert wird, das Betriebssystem des Rechners, mit dem zugegriffen wurde, die Website von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie besuchen und ggf. Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Website zu finden. Die Nutzung dieser Daten erfolgt ausschließlich anonym. Im Umgang mit diesen Daten beachtet die METRO AG die gesetzlichen Bestimmungen.

Personenbezogene Daten von Aktionären der METRO AG, die die METRO AG im Zusammenhang mit der Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung der METRO AG erhebt, werden ausschließlich zu diesem Zwecke erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Um den aktienrechtlichen Nachweispflichten zu genügen, werden diese Daten von der METRO AG und den von ihr beauftragten Datenverarbeitungsdienstleistungsunternehmen drei Jahre lang aufbewahrt.

Die METRO AG beachtet dabei außerdem folgende Regeln:

  • Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen auf unseren Websites über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.

  • Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff, vor Verlust und Veränderung.

  • Wir nutzen Ihre Daten nur innerhalb der METRO GROUP, um die von Ihnen gewünschten Informationen, Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.

  • Die von Ihnen preisgegebenen personenbezogenen Daten löschen wir umgehend aufgrund Ihrer schriftlichen Willenserklärung.

Im Internetangebot der METRO AG werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden, um Leistungen individueller anbieten zu können.

Bitte informieren Sie sich in der Bedienungsanleitung Ihres Internetbrowsers wie Cookies angelegt werden, wie Sie diese löschen können, bzw. wie Sie das Anlegen von Cookies verhindern können.

Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten richten Sie bitte per an uns E-mail.

Diese Datenschutzhinweise gelten nur für das Internet-Angebot der METRO AG.


Bewerbung

Für die Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung existiert ein gesonderter Datenschutzhinweis.

Hinweise zum Job-Letter

Für das Abonnement unseres Job-Letters werden ausschließlich die dafür benötigten Angaben (E-Mail-Adresse und Auswahlkriterien) gespeichert. Den Bezug des Job-Letters können Sie jederzeit beenden. Nach Beendigung des Abos werden Ihre Angaben gelöscht.

Seite teilen