Made to trade.

Die METRO GROUP vereint starke eigenständige Vertriebsmarken: METRO/MAKRO Cash & Carry ist international führend im SB-Großhandel, Media Markt und Saturn sind Europas Nummer eins unter den Elektrofachmärkten und Real SB-Warenhäuser bieten alle Produkte des täglichen Bedarfs unter einem Dach.

Vertriebsmarken

METRO GROUP Vertriebsmarken

METRO GROUP Standorte

METRO GROUP Standorte

Internationale Präsenz und Länderinformationen (Stand 31.03.2017)

+
Gute Taten Tag

Gute Taten Tag - Azubis engagieren sich für Projekte des Deutschen Jugendrotkreuzes

21. Juni 2017

Waffeln essen für einen guten Zweck: Fast 800 Auszubildende der METRO GROUP und der Vertriebslinien METRO Cash&Carry und Real sammeln auf dem alljährlichen „Gute Taten Tag“ im Juni deutschlandweit Spenden. Gefördert werden mit den eingesammelten Spenden Projekte des Jugendrotkreuzes.

Gesamten Artikel lesen

Tags:  VerantwortungCash & CarryReal

Einsatz  für den Schutz der Meere

Einsatz für den Schutz der Meere

9. Juni 2017

Steigende Meeresspiegel, Plastikmüll, Überfischung – die Ozeane sind in Gefahr. Fünf Tage lang tagte in New York die erste UN-Konferenz, die sich ausschließlich mit dem Schutz der Meere, befasst. Die teilnehmenden Staaten und 48 Unternehmen, darunter auch METRO, unterzeichneten gleich zu Beginn der Konferenz die „Tuna 2020 Traceability Declaration“, um Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit im Thunfischfang weiter zu stärken.

Gesamten Artikel lesen

Tags:  Verantwortung

METRO GROUP investiert in Yoyo Wallet: eine Plattform für mobiles Bezahlen und Kundenbindung

26. Juni 2017

Die METRO GROUP investiert in das in London ansässige Start-up Yoyo Wallet, ein auf dem europäischen Markt tätiger und schnell wachsender Betreiber einer Plattform für mobiles Bezahlen und Kundenbindung. 2013 gegründet, bietet Yoyo eine Kombination aus schnell und einfach anzuwendenden Technologien für mobiles Bezahlen, Bestellen sowie für personalisierte Kundenbindungs- und Bonusprogramm.

Gesamten Artikel lesen

Tags:  Pressemitteilung

Aufteilung der METRO GROUP weiterhin für Mitte des Jahres geplant - Gericht erlaubt zügige Umsetzung

22. Juni 2017

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass die von Aktionären gegen die von der Hauptversammlung beschlossene Aufteilung der METRO GROUP erhobenen Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen dem Vollzug der Spaltung nicht entgegenstehen.

Gesamten Artikel lesen

Tags:  Aufteilung

Seite teilen